NIKE GHOST RACER UTILITY VEST

SOLEBOX x NIKE

Für den Retro-Release des Nike Air Ghost Racer im Jahr 2019, ein Oldschool Runner, der Ende der 90er ursprünglich für Langstreckenläufe benutzt wurde, gab das Team von Solebox uns den Auftrag, ein Special Gadget zu entwerfen.

Comback eines OG

Die Erwartung des Releases alleine schürte schon den Hype in der Sneaker-Community, besonders durch die Tatsache, dass es sich hierbei um den OG-Colorway handelte, also den Schuh in seiner allerersten, ursprünglichen Farbgebung. Deren auffällige, neongelbe Elemente finden sich auch in unserem Special Gadget wieder: einer Utility Vest. 

Vergangenheit trifft zukunft

Der Umstand, dass Utility 2019 einer DER aufkommenden Streetwear-Trends war, stellte dabei eine perfekte Verknüpfung zwischen Vergangenheit und Zukunft her. Mit mehr als nur ein paar praktischen Taschen ausgestattet und einem „Ghost Racer“ Backprint sorgt die Utility Vest nicht nur durch ihre neongelben Akzente für einen hohen Wiedererkennungswert. 

STRENG LIMITIERT

Das Piece wurde von Solebox für ein Promotion-Shooting verwendet. Gleichzeitig hatten die ersten zehn Käufer:innen des Ghost Racers bei Solebox am Releasetag die Möglichkeit, eine der auf zehn Stück limitierten Westen zu kaufen.