PACkaging

OSTERKAFFEE – ROESTBAR

Wie auch für den Weihnachtskaffee haben wir für den diesjährigen Osterkaffee der roestbar das Packaging Design übernommen. Der macht sich nicht nur optisch gut in eurer Kaffee-Ecke zu Hause sondern schmeckt auch noch richtig gut – und zwar nach Nuss, Kakao, Marzipan und Karamell. Tested and approved!

Die roestbar hat sich in diesem Jahr einen Kaffee aus Costa Rica ausgesucht, genauer gesagt aus der Familie Guardia/ Hacienda Sonora, mit der schon seit mehreren Jahren eine Kooperation besteht.

Die Hacienda „Sonora“ liegt im Central Valley von Costa Rica, am Fuße des weltbekannten Vulkans „Poas“.
Der Kaffee wächst umgeben von exotischen Bäumen und anderen Pflanzen – eine super Voraussetzung für die Qualität sowie für das natürliche Umfeld, welches bereits reich an vulkanischem Boden ist.⁣

Wir sind gespannt, welches Packaging Design als Nächstes ansteht.
Aber bis dahin erst mal: Happy Easter, Freunde!

ZURÜCK ZUM BLOG